Donnerstag, 21. April 2011

✿ Größentausch ✿

Wie praktisch ist es doch 2 Kinder zu haben ;-)

Nachdem der Papa sich beschwert hatte, dass bei diesem Loreshirt für die Große die Armausschnitte unten ein wenig abstehen, habe ich leider  ohne abstecken drauf los genäht, damit meine Große es auch am nächsten Morgen wie gewünscht anziehen kann....
Tja aber dann wurde es schief, also noch ein wenig abgenäht usw. und bei der Anprobe saß es dann doch ein wenig eng. Also ausprobiert wie es der Kleinen passt. Und siehe da es passt.
Es sitzt auch eigentlich höher als auf dem Bild. Hier ist es verrutscht.


So wurde aus einem Loretop für die Große ein Lorekleid für die Kleine.
Nun muss ich halt ein Neues für die Große nähen, denn das war zu ihrer Burdashort gedacht die noch unter der Maschine liegt.


Kommentare:

  1. wie gut das zwei SAüße da sind,so ist das schöne Shirt gerettet;)))
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. abstecken? was ist denn das??? ich mache das auch (fast)nie! dauert mir viel zu lange und das hemmt meine kreativität. allerdings wurmt es mich dann wenn was schief geht. aber seis drum.... allerdings hasse ich auch das auftrennen....hihihi
    miniheju

    AntwortenLöschen
  3. Was ein Glück, dass du verkleinern konntest, wäre doch sehr schade gewesen!
    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Bor ist das süß geworden ja wir haben es schon gut wenn wir immer eine Größe machen und es kann jeder mal Probiern und wem es passt der hat Glück hihi und Mama nicht umsonst genäht ich hab es ja super gut mit drei Mädels!
    so ich wünsche dir ein schönes osterfest lg steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,

    zuckersüß! Und welch ein Glück, das es wenigstens deiner Kleinen paßt!
    Schöne Ostern!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass du dir die Zeit
füreinen Kommentar nimmst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...