Donnerstag, 17. Januar 2008

Unsere erste Oona mit Hindernissen...


Naja erste stimmt nicht ganz....eine hatte ich aus Cord schon zu geschnitten ohne die Bindebänder liegt liegt aber im Müll weil das besticken in die Hose gegangen ist ;-)

Hier nun ein Versuch für unseren Urlaub im Februar.
Irgendwie sind die Bindebänder nicht gleich geworden...
Und die Rüsche war plötzlich beim Kräuseln genau vorne in der Mitte zu Ende :-(
Da musste ich stückeln..hätte das nicht hinten passieren können?!?!?!

Ich bin gerade dabei die Buttons etc aus der Stickmaschinenlosen Zeit zu verarbeiten wie den süßen Froschkopf! Hier passt er finde ich gut dazu.

Leider auch hier ein Missgeschick....Der Frosch ist nicht in der Mitte des Kleides gelandet :-( Aber ich hoffe beim Tragen fällt es nicht so auf.
Ansonsten finde ich ist die Oona schnell genäht und sieht süß aus nun muss sie nur noch passen.

Dann habe ich mich noch an einen Ottobre Hut gewagt. Und der ist total daneben gegangen und ich bezweifel das er überhaupt passen wird. Naja morgen werd ich es sehen. Ich habe ihn irgendwie zusammen gemurkst weil ich die Anleitung nicht wriklich verstanden habe wie ich am Ende festgestellt habe ;-)
Naja morgen muss Mini Modell stehen und dann wird es sich zeigen ob die Arbeit der beiden Sachen umsonst war oder doch ganz ok ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    diese ganzen Hindernisse kenne ich zu gut.Besonders ärgerlich ist es,wenn die Stickerei mißglückt und das Zugeschnittene im Müll landet.
    Dieses Kleid ist aber richtig süß geworden.Und wenn die Käppi nicht paßt,dann kriegt die Püppi.Vielleicht hast du ja noch etwas Stoff für ein passendes Bandana...
    Deine Kleine hat bestimmt viel Freude an dem Frosch...egal ob er in der Mitte ist.
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Diese Kombi sieht echt total knuffig aus. So eine süße Froschappli steht bei mir auch noch auf der Liste.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass du dir die Zeit
füreinen Kommentar nimmst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...