Dienstag, 15. Januar 2008

Was macht meine Tochter während ich nähe?!?

bzw. während ich das hier einstelle?!?!

Sie hat rießen Spaß die Restekiste auszuräumen und alles durcheinander zu bringen ;-)
Na da weiß ich ja jetzt was ich zu tun habe.....
Schnell noch aufräumen bevor der Papa heim kommt :-)

Kommentare:

  1. Na, das kommt mir irgendwie bekannt vor :O)
    Wenn ich morgens arbeite, sieht es immer aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen ;O))

    GLG Christina

    PS: Sorry, wegen des Stöckchens, aber so persönliche dinge möchte ich nicht so gerne ins Internet stellen :O) ICh hoffe, Du verstehst das ;O)

    AntwortenLöschen
  2. Kein Problem eigentlich mag ich sowas auch nicht wirklich ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Sowas kenne ich auch von früher - ist aber schon ein Weilchen her;-) Schön, dass ihr angekommen seid, herzlich willkommen hier:-) Das Eulenkleidchen ist total süss geworden.

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina!
    Hey, tolles neues Foto von Dir und Deiner Maus! Und dieses nach dem "Angriff" auf die Stoffe natürlich auch. Ist mir bisher noch erspart geblieben.

    Wegen Yasmina: Ich hab ein Gummiband in den Tunnel gezogen, etwas gerafft, die Enden fixiert und die Gummiband enden die heraushingen dann gekürzt, so daß sie im Tunnel verschwinden. Hab ich bei dem Vorgänger auch so gemacht, die Bändchen waren nur Fake und diesen nicht dem raffen des Halsausschnitts. Sind ebenfalls in den Tunnel gelegt und dann von außen festgesteppt.
    Yasmina ist ein richtig tolles Ding. Nicht schwer, macht aber viel her.

    GGLG und viel Spaß!
    Andrea

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass du dir die Zeit
füreinen Kommentar nimmst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...