Sonntag, 16. Januar 2011

❀ Ballettwickeljacke nach Antonia ❀

Kinderbeschäftigungsprogramm.... da an Schlafen eh nicht zu denken ist. 

Die eine Rotznase durfte das Nähreich verwüsten und die andere wurde positiv gestimmt indem sie sich aussuchen durfte wie die gewünschte Wickeljacke werden soll.

So ist dann doch noch eine Ballettjacke entstanden 




Farbe ist ein ganz helles rosa.
Auf Wunsch hinten mit einer Ballerina bestickt.


Erst wollte ich einen Ottobreschnitt heraussuchen. 
Hatte im Kopf, dass in einer auf jeden Fall so etwas drin war.

Dann habe ich mich aber doch entschieden Antonia zu nehmen.


Denn der hat ja die letzten Male gepasst und mir ist die Wickelalternative eingefallen, dies müsste ja funtionieren den Schnitt passend abzuändern.
Ich finde es toll wie wandelbar das Schnittmuster Antonia ist!
Und echt vielseitig einsetztbar!

Also habe ich das Wickelshirtschnittmuster ein wenig abgeändert und zwar so:

Das Vorderteil einfach ein wenig unten und seitlich verlängert.
Und auch das Rückenteil dann in der Länge angepasst.


Zusammengenäht und alles mit Rollsaum versäubert. 
Und schon hatten wir eine Ballettwickeljacke!!!
Ging recht schnell und passt :-)

Bin ich froh, dass ich keinen extra Schnitt gesucht, abgezeichnet etc. habe, denn ob der dann so gut gepasst hätte ist noch lange nicht gesagt.
Anna-Lena war begeistert und musste sich dann natürlich komplett umziehen und tanzen!




Allerdings habe ich das Gefühl, dass mein Messer von der Ovi nicht mehr scharf ist.
 Ich muss mich mal erkundigen was man da macht. Kann man das selbst tauschen? Oder muss sie weg? 
Vielleicht wäre eine Überholung eh einmal nicht schlecht!?!





Kommentare:

  1. Wunderschön das Ballettjäckchen und Deine kleine Ballettmaus.
    Und wegen der Ovi-Messer...die kann man auswechseln. Je nachdem welche Form sie haben kannst Du sie unter Umständen beim Scherenschleifer auch nachschleifen lassen. Das Schleifen ist gar nicht teuer. Für neue Messer kannst Du schon ein bißchen was hinblättern.
    Grüßle Andrea

    AntwortenLöschen
  2. toll!! Gefällt mir!! Deine Primaballerina sieht mit dem neuen Outfit superglücklich aus!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Jäckchen - was man (Frau) alles aus dem Antoniaschnitt zaubern kann - ich muss auch endlich mal den Antoniaschnitt erneuern - hier wächst auch das "Unkraut" ;-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. Oh Martina, super genial. Klasse geworden, danke fürs Zeigen. Liebste Grüße zu Dir schickt Jule

    AntwortenLöschen
  5. Uns hatte es auch erwischt und alle kränkelten. Ganz süß und man sieht das sie sich freut über das was du ihr gezaubert hast.
    We love Antonia und auch wir haben den Schnitt schon öfter abgewandelt.

    Liebe Grüße schickt dir Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ♥ wow, die isch ja mega schön worde!!!! Tolles Jäckchen für Fräulein Ballet:-) ♥

    AntwortenLöschen
  7. Superschön! Das darf nur meine Nichte nicht sehen, sonst will sie auch so eines. :)
    lg
    luna

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass du dir die Zeit
füreinen Kommentar nimmst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...