Samstag, 8. Januar 2011

Olivia mit Julekapuze


Ein Kuschelkleid wurde gewünscht. Eigentlich wollte ich schon die ganze Zeit eine Hose nähen, aber die sind im Moment einfach nicht gefragt bei meiner Tochter.
Also wurde ein Oliviakleid genäht.
Leider habe ich das mit der Kapuze nicht so hinbekommen. Ich dachte es wird schon passen wenn ich die einfach gegen Jule austausche, aber leider ging das nicht so toll. 
Nun ist sie ein wenig klein geworden. Was ich meine sieht man dann angezogen am Besten. Aber es geht schon. Und so wird der Hals wenigstens nicht kalt. ;-)
Ansonsten gefällt sie meiner Großen riesig vor allem weil 
eine Ballerina drauf ist, die auf der Spitze tanzt.
Denn im Moment gibt es bei ihr nur ein Thema " Ballett"!


Vielleicht gibt es morgen noch angezogene Bilder.


Dann habe ich heute 4 mal den Bund vom Insa Rock (dem mit der Lillifee) genäht und wieder aufgetrennt, da ich immer noch versuche ihn anzupassen, damit sie den Rock tragen kann. Entweder war er zu weit oder nun am Ende zu eng. Ich muss mal sehen wie ich das noch hin bekomme.  
Anna-Lena findet ihn nämlich schön, aber mir gefällt er so überhaupt nicht :-(

LG Martina

Kommentare:

  1. Wow...was für ein tolles Kuschelkleid!!!!! Sehr süss. Tolle Farben...hach...einfach schööööön!!! LG Sina

    AntwortenLöschen
  2. DAs ist ja ein tolles Kleid, toller Stoff und superschön bestickt.

    Lg
    Saadiya

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa da ist es - Absolutes Julelieblingszipfelmützelchen und dann an einem so herrlichen Kleidchen - Wunderschön!
    Herzlichst Anke

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass du dir die Zeit
füreinen Kommentar nimmst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...